IVM Professional® Veranstaltung 2020

Unsere 9. IVM-Veranstaltung fand in diesem Jahr, bedingt durch Corona, als Hybridveranstaltung statt. So wurde der klassische Part wieder in der Stadthalle am Steintor in Bernau durchgeführt und parallel konnte man Online folgen – gut gelungen und vielfach gelobt. Dafür einen recht herzlichen Dank in Namen unseres GBA-Teams.

Die inhaltliche Ausrichtung der diesjährigen IVM Veranstaltung fand ihren traditionellen Anfang mit Ausführungen zum Datenschutz. Wer fragt sich nicht oft, wie einfach wäre das Leben ohne Datenschutz.

Wie wichtig eine kontinuierliche Entwicklung und Integration bei der täglichen Optimierung von IVM Professional® ist, zeigte das anschließende Referat. Perfektion und Fallstricke liegen oft beieinander.

Weiterhin erhielten die Teilnehmer einen Abriss von Möglichkeiten zum digitalen Signieren. Jeder bekam einen Einblick, wie eine elektronisch korrekte Signatur vollzogen werden muss.

Ein großes Thema im Zuge der zunehmenden Digitalisierung in der Wohnungswirtschaft ist die Gebäudekonnektivität.

Viele smarte Lösungsrichtungen wurden von der Firma Vodafon veranschaulicht dargestellt und mit ihren Potenzialen untersetzt.

Wohin der Zug neuer Module bei IVM Professional® geht, war der Ausklang unserer Veranstaltung – spannend und optimistisch.

Wir danken allen Teilnehmern für den angenehmen Tag und bitte bleiben Sie gesund.